Rund um die weitläufige Schlossanlage bietet die Region die unterschiedlichsten Erholungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten:

* CARSKA BARA
Carska bara ("Kaisersumpf"), beliebtes Jagdrevier des ehemaligen österreichisch-ungarischen Kronprinzen Franz Ferdinand; heute ein Naturreservat, das mosaikartig angeordnete Moorlandschaften, Wiesen und Wälder bilden. Dieses Vogelschutzgebiet beherbergt 295 Vogelarten... Schiffrundfahrt...

* ZRENJANIN
Die Stadt liegt am Ufer des Flusses Begej und wurde in der Vergangenheit unter den Namen Bečkerek (1422) und Petrovgrad (1935) verzeichnet.
Geführte Stadtbesichtigung:
das barocke Rathaus (1820), Volkstheater "Taša Jovanović" mit seinem wunderschönen Barocksaal (1839), Gerichtsgebäude (1906-1908), Reformkirche (1891), römisch-katholische Domkirche (1863-1868), klassizistische serbisch-orthodoxe Uspenjska-Kirche (1746), die Brücken...

* JAGD
Das Schloss „Kastel“ befindet sich auf dem Gebiet eines der größten Jagdreviere Serbiens – Begej, das sich über 124.038 ha erstreckt. Wir empfehlen:

- Rehbockjagd (Frühling / Blattzeit)
- Spätsommerliche Wachtel- und Taubenjagd
- Herbstliche Wildentenjagd

* FISCHEREI
Für die Angler ist die Umgebung des Schlosses  „Kastel“ ein wahres Paradies. Egal ob Sie nach Hecht, Karpfen, Wels oder Weißfisch angeln, werden Sie bestimmt an Flüssen. Kanälen und Sümpfen Erfolg haben. Fische gibt es überall und zu jeder Jahreszeit.

 

 
UTP Kastel ECKA AD • Novosadska 7 • 23203 Ecka, Serbien • Tel.: +381 (0)23 554-800 • office@kastelecka.com
Design by